Google: ø 5.0/5
js_loader

Implantologie im Allgäu, denen Patienten vertrauen!

90 % unserer Patienten entscheiden sich für Zahnimplantate, um neue Lebensqualität zu genießen. Auf dieser Seite klären wir Sie transparent auf, wie Implantate von Dr. Michael Fink Ihr Lächeln wieder bringt.

Jetzt erste Online-Einschätzung für den Ablauf und Kosten einer Behandlung einholen!

Wie viele Implantate benötigen Sie vermutlich?(erforderlich)
Holen Sie sich eine 1. Einschätzung online. 100 % kostenfrei. Wir sind auch in unserer Praxis Wertach für Sie da.
Ihr Dr. Michael Fink

5 Vorteile einer Implantat-Behandlung

Der Aufbau: Implantat vs. echter Zahn

Natürlicher Zahn

Die Zahnwurzel hält den gesamten Zahn fest im Kiefer.

Implantat

Das fertige Implantat besteht aus 4 Teilen und verbindet sich wie die echte Zahnwurzel fest mit dem Kiefer. 

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

So läuft eine Implantation ab

  1. Knochenaufbau (optional)
    Sollte zu wenig Knochenmaterial vorhanden sein, um ein Implantat zu bohren, wird für ca. 2 – 6 Monate der Knochen aufgebaut, bevor das Implantat gesetzt wird.
  2. Implantation
    Um das Implantat einzusetzen, wird in den Knochen gebohrt (geringe bis gar keine Schmerzen). Anschließend wird das Implantat in den Knochen geschraubt. Nach einer 1- bis 2-stündigen Operation ist bereits alles vorbei.
  3. Einheilung (Osseointegration)
    Nach der Implantation muss das Implantat mit dem umgebenden Knochen fusionieren. Das dauert häufig 2 – 3 Monate.
  4. Einsetzen des neuen Zahns (Prothetik)
    In der Zwischenzeit wurde in unserem Zahnlabor eine Prothetik angefertigt. Das ist der später sichtbare Zahn. Nach der Einheilung wird der neu gefertigte Zahn in das Implantat eingesetzt.

Mit diesen 3 Behandlungsmethoden bringen wir Ihr Lächeln zurück

Einzelimplantate

Diese Behandlung wird genutzt in folgenden Situationen:

Brücke mit Implantaten

Diese Behandlung wird genutzt in folgenden Situationen:

All-on-4™ oder All-on-6™

Diese Behandlung wird genutzt in folgenden Situationen:

Ihre Behandlung in den qualifizierten Händen von unserem Chef-Implantologen

Dr. Michael Fink

Zahnarzt und Implantologe​​
Dr. Michael Fink

2010

Abitur am Gymnasium Füssen.

2010 – 2015

Studium der Zahnheilkunde an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Abschluss des Staatsexamens mit Note 1.

2017 – 2017

Zahnärztliche Tätigkeit als Assistenzzahnarzt bei Herrn Dr. Heinrich Middelmann in Unterschleißheim.

2017

Einstieg in die Zahnarztpraxis Dr. Josef Fichtl in Wertach.

2018

Nach einem Übergangsjahr Übernahme der Zahnarztpraxis Dr. Josef Fichtl in Wertach im Jahr 2018.

Mai 2023

Umzug in unser neu gebautes Praxishaus in der Alpenstraße 1 1/2 in Wertach.

Ist Ihnen eine hochwertige Behandlung wichtig?
Lassen Sie sich jetzt von Dr. Michael Fink beraten.

Beratungstermine innerhalb der nächsten 3 Tagen verfügbar.

Was unsere Patienten über uns sagen

großes Lob an den tollen Zahnarzt Herrn Felix (ich weiß den Nachnamen leider nichtmehr), der so viel Geduld mit mir hatte, trotz meiner Angst. er war wirklich sehr vorsichtig und freundlich und hat jeden Schritt genau erklärt. (…)

… am Ende wars garnicht schlimm! Vielen lieben Dank an das tolle Team! 🙂

Luisa Hans
via Google Bewertung

Ich hatte das Glück, während meines Urlaubs im Allgäu auf die Dienste dieses ausgezeichneten Zahnarztes gestoßen zu sein. Nach einem Anruf wurde mir sofort ein Termin eingeräumt, was in einer solch (…)

… stressigen Situation enorm beruhigend war.

Mein abgebrochener Zahn bereitete mir große Sorgen, aber der Zahnarzt hat meine Ängste sofort zerstreut.

Die Behandlung verlief vollkommen schmerzfrei, und ich konnte kaum glauben, wie professionell und einfühlsam das gesamte Team war. Der Zahn wurde fachmännisch repariert, und ich bin überglücklich mit dem Ergebnis. Mein Urlaub hätte nicht gerettet werden können, wenn es nicht für diese fantastische Praxis gewesen wäre.

Ein herzliches Dankeschön an den Zahnarzt und sein Team für ihre hervorragende Arbeit und ihre außergewöhnliche Fürsorge. Ich kann diese moderne und gute Praxis nur wärmstens empfehlen.

Nochmals vielen Dank!

Cem Noll
via Google Bewertung

Ich war heute in der Praxis und muss mich nochmals recht herzlich bedanken.
Ich war Schmerzpatient und durfte noch am gleichen Tag vorbei kommen. Herr Dr. Fink und sein Team (…)

… sind nur weiterzuempfehlen! Sehr freundlich, kompetent und unkompliziert. Ich habe mich wahnsinnig wohl und gut aufgehoben gefühlt und werde in Zukunft nur noch zu Herrn Dr. Fink & Kollegen kommen. Danke für die schnelle Behandlung!

Robin Daiber
via Google Bewertung

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 22 Rezensionen
js_loader

Ihr starkes Implantat-Team

Implantate setzen ist eine Handwerkskunst, die gelernt sein will. Unser Team aus Implantologen und Behandlungsassistenzen setzt seit 6+ Jahren mehrfach wöchentlich Implantate bei unseren Patienten.

Dr. Michael Fink
Zahnarzt und Implantologe​​
Dr. Felix Schad
Zahnarzt und Implantologe

Was kosten Implantate und wie viel übernehmen Versicherungen?

Das Wichtigste im Überblick:
Wie setzen sich die Kosten einer Behandlung zusammen?

Eine Praxisausstattung, die zum bestmöglichen Behandlungsergebnis unterstützt

So profitieren Sie von unserer modernsten Praxisausstattung:

Schon berechnet, was eine Implantation ca. kostet?

Innerhalb von 2 Min. zur ersten Zeit- und Kostenschätzung

Diese Ergebnisse können Sie mit neuen Implantaten erwarten

Unser oberstes Gebot: jedes Implantat muss sich natürlich in Ihre bestehende Zahnreihe eingliedern. Schauen Sie selbst:

Ganzen (Ober-) Kiefer erneuert

VORHER

NACHHER

VORHER

NACHHER

VORHER

NACHHER

Beratungstermine innerhalb der nächsten 3 Tagen verfügbar

Sie finden uns im Herzen von Wertach

Montag

08:00–13:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr

Dienstag

08:00–15:00 Uhr

Mittwoch

08:00–13:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr

Donnerstag

08:00–13:00 Uhr
14:00–19:00 Uhr

Freitag

08:00 – 12:00 Uhr

Termine für Implantat-Beratungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich.

Foto-Impressionen, die unser Team, unsere Werte und die Praxis zeigen

Treffen diese 4 Kriterien auf Sie zu, können Implantate gesetzt werden(*)!

Machen Sie den schnellen Selbsttest, ob in Ihrer Situation Implantate gesetzt werden können.

ja?

Sie sind mind. 21 Jahre alt? Implantate können erst gesetzt werden, wenn der Kieferknochen ausgewachsen ist. Was viele nicht wissen: manche Menschen wachsen bis zum 21. Lebensjahr.

ja?
Allgemein gute Gesundheit? Sie sollten in guter allgemeiner Gesundheit sein, um eine Operation gut zu verkraften. Chronische Erkrankungen wie Diabetes oder Herzprobleme können die Heilung beeinträchtigen.
ja?
Keine aktive Parodontitis? Aktive Zahnfleischerkrankungen müssen wir vor einer Implantatplatzierung kontrollieren oder behandeln, da diese den Erfolg der Implantation beeinträchtigen könnten.
ja?

Sie sind Nichtraucher? Rauchen kann die Heilung nach der Implantatplatzierung beeinträchtigen. In manchen Fällen empfehlen wir, vor der Implantation mit dem Rauchen aufzuhören.

(*) Hinweis: Diese Kriterien ersetzen keine zahnärztliche Einschätzung.

Holen Sie Ihr Lächeln zurück! Mit Implantaten von Dr. Michael Fink.

Beratungstermine innerhalb der nächsten 3 Tagen verfügbar

Häufige Fragen rund um eine bevorstehende Implantation

Ich habe eine Titan-Allergie/-Unverträglichkeit. Kann dennoch ein Implantat gesetzt werden?
Ja, für Patienten mit Titan-Unverträglichkeit stehen implantatfreundliche Alternativen wie Zirkonoxid zur Verfügung. Wir werden mit Ihnen individuelle Lösungen besprechen, um sicherzustellen, dass das Implantat gut vertragen wird.

Wir führen keine OPs unter Vollnarkose durch. Vollnarkose bürgt Risiken, die wir nicht eingehen möchten. Mittels Lachgas haben wir dennoch die Möglichkeit, Sie in einen Dämmerschlaf zu versetzen. Dadurch spüren Sie wenig von der Operation, haben aber gleichzeitig volle Vitalfunktionen.

In Deutschland profitieren Patienten von hochqualifizierten Ärzten, strengen Qualitätsstandards und umfassender Nachsorge. Die Entscheidung für Implantate im Inland gewährleistet eine ganzheitliche und qualitativ hochwertige Behandlung.
Ästhetische Bedenken werden berücksichtigt, und individuelle Lösungen wie ästhetische Verblendungen oder Anpassungen können vorgenommen werden, um sicherzustellen, dass das Ergebnis Ihren ästhetischen Erwartungen entspricht.
Die Kosten variieren, und die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt in der Regel einen Teil. Der genaue Betrag hängt von individuellen Versicherungsbedingungen ab. Wir werden Sie vor der Behandlung transparent über die Kostenstruktur informieren.
In seltenen Fällen können unvorhergesehene Komplikationen zu Mehrkosten führen. Dennoch bietet ein detaillierter Kostenvoranschlag eine gute Orientierung. Wir werden Sie über mögliche Abweichungen informieren, um höchste Kostentransparenz zu gewährleisten.
Implantate und die OP sind in der Regel sicher, aber wie bei jeder medizinischen Intervention gibt es Risiken. Unser Implantologe wird Sie umfassend über potenzielle Nebenwirkungen informieren und alle notwendigen Schritte unternehmen, um Komplikationen zu minimieren.
n den meisten Fällen ist kein langer Urlaub erforderlich. Sie erhalten i. d. R. eine Krankschreibung von 3-5 Tage. Nach der Implantat-OP können Sie Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen, wobei möglicherweise einige Einschränkungen zu beachten sind. Wir werden Ihnen klare Anweisungen für die Zeit nach der OP geben.

Taucht Ihre offene Frage hier nicht auf?
Stellen Sie uns unkompliziert Ihre Frage über folgende Seite:

Holen Sie Ihr Lächeln zurück! Mit Implantaten von Dr. Michael Fink.

Jetzt Beratung vereinbaren!

Implantate bieten eine eigenständige Lösung als Zahnersatz und unterstützen beim Erhalt der Knochengesundheit.

Risiken und Nebenwirkungen von Implantaten

… und was wir tun, damit Ihre Behandlung reibungslos(*) läuft

(*) Operative Eingriffe birgen immer Risiken. Wir treffen jedoch alle modernen Vorsichtsmaßnahmen, dass unsere Patienten ein bestmögliches Ergebnis genießen.